Schwangerenvorsorge · Schwangerschaftsbegleitung · Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden
Wochenbettbetreuung · Stillberatung · Rückbildungskurse

NACH DER GEBURT

hebamme_tanja_hammer_unkel_wochenbettbetreuung_3.JPG

Wochenbettbetreuung

Vom Tag der Geburt z.B. nach ambulanter Geburt oder ab Entlassung aus dem Krankenhaus betreue ich Sie und Ihr Baby in Ihrem häuslichen Umfeld. Die Besuche werden von der Krankenkasse übernommen und können bis 12 Wochen nach Geburt in Anspruch genommen werden. Die Wochenbettbetreuung umfasst die Überwachung der Rückbildungsvorgänge, Hilfe beim Stillen oder füttern mit der Flasche (Stillberatung), regelmäßiges wiegen des Kindes, Hilfe bei der Nabelpflege beim baden etc. Des weiteren leite ich Sie in der Rückbildungsgymnastik an.

hebamme_tanja_hammer_unkel_wochenbettbetreuung_1.JPG

Stillberatung/Beikosteinführung

In der Stillzeit (Beginn nach der Wochenbettzeit) also nach der 12. Woche, bis zum ersten Lebensjahr des Kindes, berate ich Sie gerne bei Stillproblemen oder Brustproblemen. Fragen zum Thema Flasche füttern sowie eine individuelle Beikosteinführung bis hin zum Thema abstillen gehören ebenfalls dazu.

hebamme_tanja_hammer_unkel_stillen_beikost.jpeg
hebamme_hammer_unkel_schwangerschaft_5
hebamme_hammer_unkel_schwangerschaft_12

Rückbildungskurse/Beckenbodentraining nach spontaner Geburt oder nach Kaiserschnitt:

Da Ihr Beckenboden Großartiges geleistet hat, benötigt er jetzt besonders viel Beachtung. Dies unterstützen Sie mit gezielten Übungen zur Kräftigung und Regeneration. Aber auch die anderen -von Schwangerschaft und Geburt beanspruchten Körperbereiche - werden zurückgebildet. Generell wird der Stoffwechsel aktiviert, Verdauung und Ausscheidungen gefördert, Wundheilung und Rückbildungsprozesse beschleunigt. Die Spannkraft und Festigkeit soll wiedererlangt werden um spätere Inkontinenz und/oder Senkung der Gebärmutter vorzubeugen. Des Weiteren erhalten Sie Tipps wie Sie den Beckenboden in Ihr Alltagsleben integrieren können. Auch diese Leistungen werden von Ihrer Krankenkasse übernommen. Termine und Informationen auf Anfrage. 

ACHTUNG:
In Corona Pandemie Zeiten finden keine Präsenz-Kurse sondern Echtzeit-Kurse über Zoom statt.

Dauer: 7 Kursstunden à 90 Minuten, insgesamt 10 Stunden.
Termine und Informationen: auf Anfrage
Kosten:
Bei regelmäßiger Teilnahme werden die Kosten von der Krankenkasse erstattet.

hebamme_tanja_hammer_unkel_rueckbildungskurs_6.jpeg
hebamme_tanja_hammer_unkel_rueckbildungskurs_3.jpeg
hebamme_tanja_hammer_unkel_rueckbildungskurs_2.jpeg

Hebammenunterricht an Grundschulen:

Sehr gerne führe ich in den (meist vierten Klassen der Grundschulen) Hebammenunterricht durch.

Ich erzähle den Kindern mit einfachen Begriffen und viel Anschauungsmaterial einiges über die Schwangerschaft, Geburt, Stillzeit und das Wochenbett. 

hebamme_tanja_hammer_unkel_grundschulkurse.JPG
hebamme_tanja_hammer_unkel_grundschulkurse_2.JPG
hebamme_tanja_hammer_unkel_grundschulkurse_3.JPG

Müttercafé:

Im 2-wöchigen Rhythmus findet im Pfarrheim Unkel, Corneliaweg,
ein Müttercafe für Frauen mit Kindern bis zum ersten Lebensjahr statt.

Bitte beachten Sie: Die neuen Startzeiten stehen wegen der Corona-Pandemie leider noch nicht fest.
Für Rückfragen kontaktieren Sie mich bitte.

hebamme_tanja_hammer_unkel_muettercafe_2.jpeg
hebamme_tanja_hammer_unkel_muettercaffe
hebamme_tanja_hammer_unkel_muettercafe_1.jpeg